Verkaufsförderung

verkaufsförderung
[`ver:kaufs.fö‘rder:ung] auch Promotion: zeitlich befristete Marketingmaßnahmen mit Aktionscharakter, die andere Marketingmaßnahmen unterstützen und den Absatz fördern sollen

Face-to-Face-Marketing
Während klassische Werbung den Bekanntheitsgrad einer Marke überregional stark steigen lässt, aber aufgrund der gewählten Medien auch hohe Streuverluste verschmerzen muss, bringen wir die Produkte und Dienstleistungen unserer Kunden direkt zu potentiellen Kunden an den Point of Sale.

Promotion-Aktionen:

Samplings (Verteilaktionen z.B. von Flyern, Produktproben, etc.)
Szene-Gastro-Aktionen (Gewinn- und Animationsspiele in ausgesuchten Gastronomiebetrieben)
Events (Produktpräsentationen im Rahmen einer Veranstaltung)
Produktpräsentationen (Vorführungen von Spielen, Haushaltsgeräten, etc.)
Automobil-Präsentationen
Hostessen/Messepersonal
Preisausschreiben / Gewinnspiele
Degustationen (Verkostungen z.B. in Supermärkten)
Merchandising
Einsatz von Propagandistinnen
POS-Marketing
Roadshows

Promotionkampagnen

Recherche / Analyse
Strategische Konzeption
Kreation
Produktion
Einsatz im Markt
Media-Unterstützung
Erfolgskontrolle

Wir repräsentieren Ihr Unternehmen am Point of Sale…
deshalb ist es für uns selbstverständlich, dafür Sorge zu tragen, dass nur qualifizierte Mitarbeiter für uns, also auch für Sie, arbeiten.