kooperationen
['ko:operationen] freiwillige Zusammenarbeit von Gleichgesinnten mit unterschiedlichen Schwerpunkten zur Erreichung eines gemeinsamen Zieles

 

Enorme Dynamik im Wettbewerbsgeschehen und die zunehmende Komplexität der Projekte stellen Agenturen morgen mehr noch als heute vor die Herausforderung, sich auf ihre Kernkompetenzen zu fokussieren. Kunden möchten aber immer „den Service aus einer Hand“ und erwarten eine hohe Antizipations- sowie schnelle Reaktionsfähigkeit von Ihren Agenturen.

Wir arbeiten seit je her offen mit unseren Partnern, die jeweils ihren Fokus auf eine andere Kernkompetenz gelegt haben - getreu dem Motto „man muss nicht alles können, man sollte aber wissen, wen man fragen kann“ stehen den uns übergebenen Projekten immer die richtigen Fachleute zur Seite. Dies bedeutet jedoch neben der größeren Transparenz auch eine große Vertrauensbasis zu den jeweiligen Projektpartnern.

Doch wir schätzen diese Situation als positiv ein, denn wir haben mit unseren Kooperationspartnern langjährige Projekterfahrungen, sodass wir wissen, dass man sich aufeinander verlassen kann – und das kommt dem Kunden zugute.

 

 

 

© robert schurtzmnann | www.polypixel.de